SIMATIC IPC347E (Rack PC, 19", 4 módulos de altura

SIMATIC IPC347E (Rack PC, 19", 4 módulos de altura) Pentium Dual Core 3420 (2C/2T, 3,2 GHz, 3 MB de caché) interfaces: 2 Gbits Ethernet, 1 DVI-D, 1

Compare

SIMATIC IPC347E (Rack PC, 19", 4 módulos de altura) Pentium Dual Core 3420 (2C/2T, 3,2 GHz, 3 MB de caché) interfaces: 2 Gbits Ethernet, 1 DVI-D, 1 VGA, 2 USB frontales, 4 USB en la parte posterior, 1 USB interno, 2 en serie, 2 PS/2, audio 1 unidad de disco duro de 500 GB, interno 2 GB de DDR3 SDRAM (1x 2 GB), Single Channel sin sistema operativo Fuente de alimentación industrial de 100/240V, sin cable de red Der SIMATIC IPC347E ist die Einstiegsvariante der SIMATIC Industrie-PCs im 19” Rack PC-Format und bietet hohe Performance und Zuverlässigkeit für Anwendungen mit industriellem Charakter. Er eignet sich besonders für den Einsatz in der Produktion, da hier erhöhte Robustheit und Verfügbarkeit im Vergleich zu Office-PCs benötigt wird. Häufige Anwendungen sind Visualisierungs- und SCADA-Aufgaben, Datensammlung sowie Mess- und Prüfaufgaben in der diskreten Fertigung oder der Prozessautomatisierung bzw. in der Logistik oder der Laborautomatisierung. Ausgelegt ist er für den 24-Stunden-Dauereinsatz, auch bei erhöhten Temperatur-, Vibrations-, Schock- und EMV-Anforderungen, und verfügt über Staubschutzfilter und Überdruckbelüftung. Auch bei Umgebungstemperaturen bis 40° C ist so der Dauerbetrieb ohne Leistungsverlust gewährleistet. Verfügbar sind fünf Konfigurationen, die sich hinsichtlich Prozessortyp, RAM-Ausbau, optischen Laufwerken und Betriebssystem unterscheiden. IPCs von SIPLUS extreme sind durch ihr Conformal Coating gegen biologisch, chemisch und mechanisch aktive Stoffe sowie gegen Betauung und Frost geschützt. Dadurch arbeiten Ihre Komponenten auch unter rauen Bedingungen stets zuverlässig.

Back to Top
SIMATIC IPC347E (Rack PC, 19", 4 módulos de altura